Stöbern Sie durch unsere Angebote (33 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Leben mit Tourette-Syndrom
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer wieder wird von Eltern, Betroffenen und Lehrern sowie in der klinischen und schulpsychologischen Praxis nach Ratgebern zum Umgang mit dem Gilles-de-la-Tourette-Syndrom gefragt. Mit dem Büchlein ´´Leben mit Tourette-Syndrom´´ liegt nun auch in deutscher Übersetzung ein gut verständliches und anschauliches Werk vor. Max, ein neunjähriger Junge mit Tourette-Syndrom, erzählt darin über seinen Alltag in Familie, Schule und Freizeit. Darüber hinaus sind gut umsetzbare Tipps für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie fachliche Informationen zum Krankheitsbild aufgeführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Tics und Tourette-Syndrom
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tourette-Syndrom und Tic-Störungen sind zwar mittlerweile bekannter geworden, aber nach wie vor mit Missverständnissen und Vorurteilen behaftet. Dieses Buch schildert die Auswirkungen, Symptome und möglichen Ursachen dieser Erkrankung. Es bietet nützliche Ratschläge und praktische Techniken für einen besseren Umgang mit den Symptomen an und gibt einen Überblick über die aktuell gebräuchlichen Behandlungsmethoden. Strategien für den Umgang mit einhergehenden Begleiterscheinungen wie aggressives Verhalten und geringe Selbstachtung machen dieses Buch zu einem Standardwerk für Eltern und Fachleute, die Kinder begleiten, welche an einem Tourette-Syndrom leiden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Tourette-Syndrom und andere Tic-Störungen
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Große Verhaltenstherapie-Studien haben in den letzten Jahren eine Trendwende in der Therapie des Gilles de la Tourette-Syndroms eingeleitet. Dabei hat sich insbesondere das Habit Reversal Training (HRT) als effektiv durchgesetzt. Ausgehend von der klinischen Phänomenologie und den neurobiologischen Grundlagen der psychotherapeutischen Behandlung des Tourette-Syndroms, mit einem Hauptaugenmerk auf das HRT, bietet dieses Buch ein praxisrelevantes Manual für Erwachsene. Prof. Dr. Alexander Münchau ist Neurologe und Neuropsychiater an der Universität Lübeck. Dr. Valerie Brandt ist Lecturer im Department of Psychology der University of Southampton. Ewgeni Jakubovski ist Psychologe in der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover. Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl ist Oberärztin der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Tourette-Syndrom und andere Tic-Erkrankungen im...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die diagnostische Einordnung und Abgrenzung von Tic-Erkrankungen ebenso wie die Beurteilung der unterschiedlichen Behandlungsoptionen sind ohne spezifisches Wissen nicht möglich. Die Neuauflage des Standardwerkes vermittelt umfassend den aktuellen Kenntnisstand aus Wissenschaft und Praxis zu Diagnose, Differenzialdiagnose und Therapie des Tourette-Syndroms und anderer Tic-Erkrankungen. Besondere Beachtung wird der Behandlung von Tic-Störungen geschenkt. Dabei werden auch Therapiestrategien für therapieresistente Patienten sowie für Patienten mit zahlreichen Komorbiditäten aufgezeigt, die beispielsweise einer Kombinationsbehandlung von Tic, Zwang und ADHS bedürfen. Praktische Fragen wie das Thema Führerschein oder Versicherungen, die Beantragung eines Schwerbehindertenausweises oder mögliche Einschränkungen bei beruflichen Tätigkeiten runden das Buch ab und lassen es zu einem wertvollen Leitfaden in der Beratung, Betreuung und Behandlung von Kindern und erwachsenen Patienten mit Tic-Erkrankungen bzw. deren Eltern und Angehörigen werden. Kirsten Müller-Vahl verfügt über viel Erfahrung in der Beratung und Behandlung von mehr als 1.000 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Tic-Erkrankungen. Als Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie kann sie zudem Praxishinweise geben, die eine Abgrenzung gegenüber anderen Bewegungsstörungen und psychischen Erkrankungen erlauben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Ficken sag ich selten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Olaf Blumberg flucht, bellt, zuckt heftig und unwillkürlich, und das meistens in den unpassendsten Situationen - in der Bahn, in der Uni, in der Kirche, bei der neuen Freundin. Olaf hat Tourette. Hier erzählt er, wie er gelernt hat, diesen Dämon zu akzeptieren. Ein tragikomisches, anrührendes Buch über ein Leben mit einer unberechenbaren Krankheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Mein Kind hat Tics und Zwänge
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Motoric and verbal tics (Tourette syndrome), compulsion syndromes and attention deficit syndromes often appear simultaneously in patients and nearly always lead to severe curtailments of daily life. Angela Scholz, herself the mother of a child with Tourette syndrome, as well as other affected persons describe the various symptoms of this neuropsychiatric disorder and how one can best deal with them on a daily basis. The search for assistance usually has to be coordinated by the afflicted themselves as experts rarely have a comprehensive solution to offer. That is why it is of utmost importance that the affected persons report on their experiences and the strategies they have developed to deal with their affliction.In addition, this volume offers a list of frequently asked questions on this chronic disorder along with the competent answers of experts in the field. This concerns problems met with at school, at work, in one s social environment and at home, dealing also with the use of drugs. This guarantees that information is available from both sides - from that of those affected and from the medical specialists - to ensure proper treatment and care for persons with Tourette syndrome and the accompanying symptoms.The book also has a glossary of technical terms as well as addresses for obtaining further information and help.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Zwischen Neurobiologie und Bildung
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Education is a (neuro)biological process. Not paying attention to this fact can provoke challenging behavior. The key to success in school thus lies in internalizing the vantage point of the ´´malfunctioning´´ child.The author´s case histories begin from extreme preconditions: autism, trisomy 21, epilepsy, Tourette´s syndrome, etc. They intend to enable the reader to see presumed unalterable limitations as challenges and not to view neurobiological perceptions as boundaries. Educational optimism should always be possible with less momentous symptoms. (Neuro)biological boundaries serve not as insuperable obstacles, but as welcome challenges. This is a book for everyone wanting to avoid learning difficulties in children or to better understand their own role in education.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.06.2019
Zum Angebot
Motherless Brooklyn
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein ermordeter Mafi oso mit großem Herz und großer Klappe. Ein kleiner Gangster mit Tourette-Syndrom auf der Spur des Verbrechens. Messerscharfe Dialoge und grandioser Sprachwitz vor der Kulisse der Unterwelt Brooklyns. Das Waisenhaus St. Vincents in Brooklyn, frühe siebziger Jahre. Für Lionel Essrog, der am Tourette-Syndrom leidet, ist Frank Minna so etwas wie ein Erlöser. Der im ganzen Viertel beliebte Ganove taucht eines Tages auf und nimmt Lionel und drei weitere Jungs mit auf seine mysteriösen Streifzüge quer durch Brooklyn. Aus den vier Waisen werden so die Minna Men, die von Detektei bis Fahrdiensten alles anbieten. Ihre Tage und Nächte drehen sich um Frank, den Prinzen von Brooklyn, der mit großer Klappe durchs Leben eilt. Dann kommt die furchtbare Nacht, in der Frank niedergestochen wird und Lionel auf sich selbst gestellt ist. Auf der Suche nach Franks Mörder verstrickt er sich tiefer und tiefer in Brooklyns Unterwelt und die geheimen und unüberschaubaren Gesetze dieses Viertels, in dem niemand ist, was er zu sein scheint. ´´Eine geniale Mischung aus Spannung, Intelligenz und Kunstfertigkeit.´´ Die Zeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
vincent will meer
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vincent hat es nicht leicht. Er ist am Tourette-Syndrom erkrankt und wurde nach dem Tod seiner Mutter umgehend von seinem Vater in eine Klinik verfrachtet. Doch dort wird er nicht lange bleiben, denn er möchte den letzten Wunsch seiner Mutter erfüllen und noch einmal das Meer sehen. Zusammen mit zwei anderen Patienten bricht er aus und macht sich auf den Weg. So beginnt ein irrwitziges Roadmovie voller Humor und Tragik, das mehrere deutsche Filmpreise verliehen bekam.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot