Angebote zu "Buch" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Driggs, Laurence La Tourette: The High Aces
42,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.03.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: The High Aces, Titelzusatz: French, American, British, Italian & Belgian Pilots of the First World War 1914-18, Autor: Driggs, Laurence La Tourette, Verlag: LEONAUR, Sprache: Englisch, Schlagworte: HISTORY // Military // World War I // Erster Weltkrieg // 1914 bis 1918, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 280, Informationen: HC gerader Rücken mit Schutzumschlag, Gewicht: 523 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Tics und Tourette-Syndrom
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tourette-Syndrom und Tic-Störungen sind zwar mittlerweile bekannter geworden, aber nach wie vor mit Missverständnissen und Vorurteilen behaftet. Dieses Buch schildert die Auswirkungen, Symptome und möglichen Ursachen dieser Erkrankung. Es bietet nützliche Ratschläge und praktische Techniken für einen besseren Umgang mit den Symptomen an und gibt einen Überblick über die aktuell gebräuchlichen Behandlungsmethoden.Strategien für den Umgang mit einhergehenden Begleiterscheinungen wie aggressives Verhalten und geringe Selbstachtung machen dieses Buch zu einem Standardwerk für Eltern und Fachleute, die Kinder begleiten, welche an einem Tourette-Syndrom leiden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Tourette-Syndrom und andere Tic-Störungen
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Große Verhaltenstherapie-Studien haben in den letzten Jahren eine Trendwende in der Therapie des Gilles de la Tourette-Syndroms eingeleitet. Dabei hat sich insbesondere das Habit Reversal Training (HRT) als effektiv durchgesetzt. Ausgehend von der klinischen Phänomenologie und den neurobiologischen Grundlagen der psychotherapeutischen Behandlung des Tourette-Syndroms, mit einem Hauptaugenmerk auf das HRT, bietet dieses Buch ein praxisrelevantes Manual für Erwachsene.Prof. Dr. Alexander Münchau ist Neurologe und Neuropsychiater an der Universität Lübeck. Dr. Valerie Brandt ist Lecturer im Department of Psychology der University of Southampton. Ewgeni Jakubovski ist Psychologe in der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover. Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl ist Oberärztin der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Ficken sag ich selten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Olaf Blumberg flucht, bellt, zuckt heftig und unwillkürlich, und das meistens in den unpassendsten Situationen - in der Bahn, in der Uni, in der Kirche, bei der neuen Freundin. Olaf hat Tourette. Hier erzählt er, wie er gelernt hat, diesen Dämon zu akzeptieren. Ein tragikomisches, anrührendes Buch über ein Leben mit einer unberechenbaren Krankheit.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
TUN - Glück schreibt man mit drei Buchstaben
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ivar Niederberger - ein Mann voller Visionen und Tatendrang mit der Geschichte vom Kaliber eines modernen Märchens - enthüllt die wahren Geheimnisse des Erfolgs. Das erste Buch des Selfmade-Millionärs ist ein flammender Appell an den Menschen und ein Feuerflug aus dem ewigen Jammertal.In einfachen, präzisen Worten zieht der schwere Legastheniker mit Tourette-Syndrom seine Leser schlagartig aus der Lethargie einer krisengebeutelten Zeit. Sein Erfolg gibt ihm das Recht, allen die Wahrheit ins Gesicht zu schmettern. Furios verändert er das Bewusstsein, mit einer Botschaft, die genial, eindrücklich und simpel zugleich ist: Hör auf, dich deiner Trägheit hinzugeben und nach Ausreden zu suchen! Besiege deinen inneren Schweinehund, glaube an deine Stärke! Die Banalität dieser Aussage macht die Botschaft so stark: Es fehlt so wenig zu Erfolg und Glück, doch diesen kleinen Schritt musst du tun!Ivar Niederberger tut, was er sagt, und er sagt, was er tut schnörkellos und faszinierend. Eine wahre Bereicherung!

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Tourette-Syndrom und andere Tic-Erkrankungen im...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die diagnostische Einordnung und Abgrenzung von Tic-Erkrankungen ebenso wie die Beurteilung der unterschiedlichen Behandlungsoptionen sind ohne spezifisches Wissen nicht möglich.Die Neuauflage des Standardwerkes vermittelt umfassend den aktuellen Kenntnisstand aus Wissenschaft und Praxis zu Diagnose, Differenzialdiagnose und Therapie des Tourette-Syndroms und anderer Tic-Erkrankungen.Besondere Beachtung wird der Behandlung von Tic-Störungen geschenkt. Dabei werden auch Therapiestrategien für therapieresistente Patienten sowie für Patienten mit zahlreichen Komorbiditäten aufgezeigt, die beispielsweise einer Kombinationsbehandlung von Tic, Zwang und ADHS bedürfen.Praktische Fragen wie das Thema Führerschein oder Versicherungen, die Beantragung eines Schwerbehindertenausweises oder mögliche Einschränkungen bei beruflichen Tätigkeiten runden das Buch ab und lassen es zu einem wertvollen Leitfaden in der Beratung, Betreuung und Behandlung von Kindern und erwachsenen Patienten mit Tic-Erkrankungen bzw. deren Eltern und Angehörigen werden.Kirsten Müller-Vahl verfügt über viel Erfahrung in der Beratung und Behandlung von mehr als 1.000 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Tic-Erkrankungen. Als Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie kann sie zudem Praxishinweise geben, die eine Abgrenzung gegenüber anderen Bewegungsstörungen und psychischen Erkrankungen erlauben.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Tourette-Syndrom und andere Tic-Erkrankungen im...
57,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die diagnostische Einordnung und Abgrenzung von Tic-Erkrankungen ebenso wie die Beurteilung der unterschiedlichen Behandlungsoptionen sind ohne spezifisches Wissen nicht möglich. Die Neuauflage des Standardwerkes vermittelt umfassend den aktuellen Kenntnisstand aus Wissenschaft und Praxis zu Diagnose, Differenzialdiagnose und Therapie des Tourette-Syndroms und anderer Tic-Erkrankungen. Besondere Beachtung wird der Behandlung von Tic-Störungen geschenkt. Dabei werden auch Therapiestrategien für therapieresistente Patienten sowie für Patienten mit zahlreichen Komorbiditäten aufgezeigt, die beispielsweise einer Kombinationsbehandlung von Tic, Zwang und ADHS bedürfen. Praktische Fragen wie das Thema Führerschein oder Versicherungen, die Beantragung eines Schwerbehindertenausweises oder mögliche Einschränkungen bei beruflichen Tätigkeiten runden das Buch ab und lassen es zu einem wertvollen Leitfaden in der Beratung, Betreuung und Behandlung von Kindern und erwachsenen Patienten mit Tic-Erkrankungen bzw. deren Eltern und Angehörigen werden. Kirsten Müller-Vahl verfügt über viel Erfahrung in der Beratung und Behandlung von mehr als 1.000 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Tic-Erkrankungen. Als Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie kann sie zudem Praxishinweise geben, die eine Abgrenzung gegenüber anderen Bewegungsstörungen und psychischen Erkrankungen erlauben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Tourette-Syndrom und andere Tic-Störungen
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Grosse Verhaltenstherapie-Studien haben in den letzten Jahren eine Trendwende in der Therapie des Gilles de la Tourette-Syndroms eingeleitet. Dabei hat sich insbesondere das Habit Reversal Training (HRT) als effektiv durchgesetzt. Ausgehend von der klinischen Phänomenologie und den neurobiologischen Grundlagen der psychotherapeutischen Behandlung des Tourette-Syndroms, mit einem Hauptaugenmerk auf das HRT, bietet dieses Buch ein praxisrelevantes Manual für Erwachsene. Prof. Dr. Alexander Münchau ist Neurologe und Neuropsychiater an der Universität Lübeck. Dr. Valerie Brandt ist Lecturer im Department of Psychology der University of Southampton. Ewgeni Jakubovski ist Psychologe in der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover. Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl ist Oberärztin der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Tics und Tourette-Syndrom
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Tourette-Syndrom und Tic-Störungen sind zwar mittlerweile bekannter geworden, aber nach wie vor mit Missverständnissen und Vorurteilen behaftet. Dieses Buch schildert die Auswirkungen, Symptome und möglichen Ursachen dieser Erkrankung. Es bietet nützliche Ratschläge und praktische Techniken für einen besseren Umgang mit den Symptomen an und gibt einen Überblick über die aktuell gebräuchlichen Behandlungsmethoden. Strategien für den Umgang mit einhergehenden Begleiterscheinungen wie aggressives Verhalten und geringe Selbstachtung machen dieses Buch zu einem Standardwerk für Eltern und Fachleute, die Kinder begleiten, welche an einem Tourette-Syndrom leiden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot