Angebote zu "Georges" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Georges Gilles de la Tourette
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Georges Gilles de la Tourette ab 23.99 € als epub eBook: Beyond the Eponym. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Baukunst 1-5 - Paket
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand

29 Meisterwerke der Baukunst in 29 Filmen auf 5 DVDs: Walter Gropius, Peter Zumthor, Antonio Gaudí, Jean Nouvel, Santiago Calatrava, Daniel Libeskind, Frank Lloyd Wright, Louis Henry Sullivan, Alvar Aalto, Frank O. Gehry - nur eine Auswahl der großen Namen, die im Zentrum dieser Filmreihe stehen. Die ambitioniertesten architektonischen Bauwerke der Vergangenheit und Gegenwart werden mit seltenem Archivmaterial, Modellen und im Gespräch mit den größten Architekten unserer Zeit vorgestellt. Baukunst 1: Walter Gropius: Das Bauhaus in Dessau + Alvaro Siza: Die Architekturfakultät Porto + André Godin: Das Familistère von Guise + Jean Nouvel: Nemausus 1 - Sozialer Wohnungsbau der 80er Jahre + Richard Rogers und Renzo Piano: Das Centre Georges Pompidou + Otto Wagner: Postsparkasse Wien. Baukunst 2: Frank Lloyd Wright: Das Johnson-Verwaltungsgebäude + Die Galleria Umberto I + Santiago Calatrava: Satolas-TGV - Der Bahnhof auf dem Land + Peter Zumthor: Die Felsentherme von Vals + Félix Duban: Die Pariser Kunsthochschule. Baukunst 3: Daniel Libeskind: Das Jüdische Museum in Berlin + Charles Garnier: Die Pariser Opéra Garnier + Le Corbusier: Das Kloster La Tourette + Antoni Gaudí: Die Casa Mila + Sullivan & Adler: Auditorium Building + Alvaro Aalto: Das Gemeindezentrum von Säynätsalo. Baukunst 4: Claude-Nicolas Ledoux: Die Saline von Arc-et-Senans + Pierre Chareau: Das Glashaus + Frank O. Gehry: Bilbao Guggenheim Museum + Jean Prouvé : Das Haus von Jean Prouvé + Toyo Ito: Die Sendaï-Mediathek + Die Abtei Sainte Foy de Conques. Baukunst 5: Die Alhambra von Granada + Das Haus Sugimoto + Adalberto Libera: Der Kongresspalast in Rom + Kenzo Tange: Das Yoyogi National Gymnasium + Andrea Palladio: Die Villa Barbaro in Maser + Zaha Hadid: Phaeno.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Minister (Frankreich)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 76. Kapitel: André Malraux, Marcel Déat, Pierre Pflimlin, Pierre Mendès-France, Claudie Haigneré, Guy Mollet, Azouz Begag, Édith Cresson, Pierre-Henri Teitgen, Félix Houphouët-Boigny, Martine Aubry, René Coty, Alain Calmat, André Bord, Valérie Pécresse, Philippe Douste-Blazy, Jacques Soustelle, Jacques Chaban-Delmas, Élisabeth Guigou, Gilbert Grandval, Maurice Druon, Frédéric Mitterrand, Antoine Pinay, Noëlle Lenoir, Chrétien-Guillaume de Lamoignon de Malesherbes, Paul Ramadier, Paul Reynaud, Gaston Defferre, Jean Royer, Bernard Stasi, Louis Terrenoire, Georges Catroux, Bernard Tapie, Marie-George Buffet, Jean Mattéoli, Catherine Trautmann, Christine Albanel, Jean-Philippe Lecat, Émile Borel, Bruno Le Maire, Robert Pandraud, Marceau Pivert, Éric Woerth, Jean-Baptiste Colbert, marquis de Seignelay, Louis Blanc, Maurice Leroy, Renaud Donnedieu de Vabres, Antonin Proust, Paul Bastid, Maurice Herzog, Patrick Ollier, Monique Pelletier, Patrick Devedjian, Joseph Laniel, Roland Nungesser, Louis Mermaz, Roger Karoutchi, Maurice Schumann, Jean-François Lamour, Léon Meyer, Auguste Paris, Pierre Daru, Laurent Casanova, Philippe Séguin, Henri Cuq, Dominique Perben, Jules Guesde, Martin Fourichon, Chantal Jouanno, Félix Faure, Catherine Colonna, Auguste Champetier de Ribes, Christine Boutin, Guy Drut, Louis Henri Armand Béhic, Jean-Luc Mélenchon, Hubert Curien, Marie-Noëlle Lienemann, Jean Bernard Jauréguiberry, Jean-Jacques Aillagon, Jean-Baptiste Abel, André Bettencourt, Jules Brévié, Marcel Paul, Victor Augagneur, Benjamin Jaurès, Martial de Guernon-Ranville, François Missoffe, Jacques Toubon, Jules Anglès, Jean-Marie Bockel, Antoine de Sartine, Joseph Romain-Desfossés, Françoise de Panafieu, Henri Rochereau, Pierre Edmond Teisserenc de Bort, Renaud Dutreil, Claude Malhuret, Christian Jacob, Yves Guéna, Hippolyte François Jaubert, Émile Ogier, Michel Giraud. Auszug: André Malraux (* 3. November 1901 in Paris; + 23. November 1976 in Créteil, Val-de-Marne) war ein französischer Schriftsteller, Abenteurer und Politiker. Malraux wurde am 3. November 1901 in Paris geboren. Er hatte eine Schwester. Von Kindheit an litt er am Tourette-Syndrom. Sein Vater Fernand, ein Bankangestellter, verließ seine Frau Berthe, eine geborene Lamy, und die Familie 1905. Fernand Malraux heiratete erneut und hatte aus dieser Ehe zwei Söhne, Roland (* 1912) und Claude (* 1922). 1930 wählte er den Freitod. Die Weltwirtschaftskrise 1929 hatte ihm herbe Verluste gebracht. Roland und Claude engagierten sich ab 1942 intensiv in der Résistance, sie wurden im März 1944 von den Deutschen verhaftet. André Malraux heiratete 1921 seine erste Frau Clara Goldschmidt, eine Jüdin aus Magdeburg. Malraux führte stets einen sehr mondänen und aufwändigen Lebensstil. Finanzielle Rückschläge, wie der Verlust des Vermögens seiner Frau an der Börse 1923, konnten ihn nicht davon abbringen. Freunde, vor allem später sein Verleger Gallimard, halfen ihm immer wieder aus finanziellen Schwierigkeiten. Bei seinem Tod hinterließ Malraux Schulden in Millionenhöhe. Von seiner ersten Frau Clara, mit der er die Tochter Florence (* 1933) hatte, trennte er sich 1938 und lebte fortan mit Josette Clotis zusammen. Mit ihr hatte er zwei Söhne, Pierre-Gauthier (1940-1961) und Vincent (1943-1961; offiziell vaterlos). Da Malraux bei der Geburt von Pierre-Gauthier immer noch mit Clara verheiratet war, wurde offiziell sein Halbbruder Roland als Vater eingetragen. Josette verunglückte 1944 bei...

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Georges Gilles de la Tourette
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Georges Gilles de la Tourette ab 23.99 EURO Beyond the Eponym

Anbieter: ebook.de
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Baukunst 1-5 - Paket  [5 DVDs]
71,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Bauwerk, ein großer Architekt, zahlreiche Pläne und 3D-Animationen: mitreißende Einblicke in die Architektur des 19. und Die ambitioniertesten architektonischen Bauwerke der Moderne und Postmoderne werden mit seltenem Archivmaterial, Modellen und im Gespräch mit den größten Architekten unserer Zeit vorgestellt. Disc 1: -Walter Gropius: Das Bauhaus in Dresden -Alvaro Siza: Die Architekturfakultät Porto -Andre Godin: Die Familistere von Guise -Jean Nouvel: Nemausus 1 - Sozialer Wohnungsbau der 80er Jahre -Richard Rogers und Renzo Piano: Das Cenctre Georges Pompidou -Otto Wagner: Postsparkasse Wien Disc 2: -Frank Lloyd Wright: Die Johnson-Verwaltungsgebäude -Die Galleria Umberto I -Santiago Calatrava: Satolas-TGV - Der Bahnhof auf dem Land -Peter Zumthor: Die Felsentherme von Vals -Felix Duban: Die Pariser Kunsthochschule Disc 3: -Daniel Libeskinde: Das Jüdische Museum in Berlin -Charles Garnier: Die Pariser Opera Garnier -Le Corbusier: Das Kloster La Tourette -Antoni Gaudi: Die Casa Mila -Sullivan & Adler: Auditorium Building -Alvaro Aalto: Das Gemeindezentrum von Säynätsalo Disc 4: -Claude-Nicolas Ledoux: Die Saline von Arc-et-Senans -Pierre Chareau: Das Glashaus -Frank O. Gehry: Bilbao Guggenheim Museum -Jean Prouve: Dss Haus von Jean Prouve -Toyo Ito: Die Sendai-Mediathek -Die Abtei Sainte Foy de Conques Disc 5: -Die Alhambra von Granada -Das Haus Sugimoto -Adalberto Libera: Der Kongresspalast in Rom -Kenzo Tange: Das Yoyogi National Gymnasium -Andrea Palladio: Die Villa Barbaro in Maser -Zaha Hadid: Phaeno

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Baukunst 1-5 - Paket  [5 DVDs]
71,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Bauwerk, ein großer Architekt, zahlreiche Pläne und 3D-Animationen: mitreißende Einblicke in die Architektur des 19. und Die ambitioniertesten architektonischen Bauwerke der Moderne und Postmoderne werden mit seltenem Archivmaterial, Modellen und im Gespräch mit den größten Architekten unserer Zeit vorgestellt. Disc 1: -Walter Gropius: Das Bauhaus in Dresden -Alvaro Siza: Die Architekturfakultät Porto -Andre Godin: Die Familistere von Guise -Jean Nouvel: Nemausus 1 - Sozialer Wohnungsbau der 80er Jahre -Richard Rogers und Renzo Piano: Das Cenctre Georges Pompidou -Otto Wagner: Postsparkasse Wien Disc 2: -Frank Lloyd Wright: Die Johnson-Verwaltungsgebäude -Die Galleria Umberto I -Santiago Calatrava: Satolas-TGV - Der Bahnhof auf dem Land -Peter Zumthor: Die Felsentherme von Vals -Felix Duban: Die Pariser Kunsthochschule Disc 3: -Daniel Libeskinde: Das Jüdische Museum in Berlin -Charles Garnier: Die Pariser Opera Garnier -Le Corbusier: Das Kloster La Tourette -Antoni Gaudi: Die Casa Mila -Sullivan & Adler: Auditorium Building -Alvaro Aalto: Das Gemeindezentrum von Säynätsalo Disc 4: -Claude-Nicolas Ledoux: Die Saline von Arc-et-Senans -Pierre Chareau: Das Glashaus -Frank O. Gehry: Bilbao Guggenheim Museum -Jean Prouve: Dss Haus von Jean Prouve -Toyo Ito: Die Sendai-Mediathek -Die Abtei Sainte Foy de Conques Disc 5: -Die Alhambra von Granada -Das Haus Sugimoto -Adalberto Libera: Der Kongresspalast in Rom -Kenzo Tange: Das Yoyogi National Gymnasium -Andrea Palladio: Die Villa Barbaro in Maser -Zaha Hadid: Phaeno

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Baukunst 1-5 - Paket  [5 DVDs]
92,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Bauwerk, ein grosser Architekt, zahlreiche Pläne und 3D-Animationen: mitreissende Einblicke in die Architektur des 19. und Die ambitioniertesten architektonischen Bauwerke der Moderne und Postmoderne werden mit seltenem Archivmaterial, Modellen und im Gespräch mit den grössten Architekten unserer Zeit vorgestellt. Disc 1: -Walter Gropius: Das Bauhaus in Dresden -Alvaro Siza: Die Architekturfakultät Porto -Andre Godin: Die Familistere von Guise -Jean Nouvel: Nemausus 1 - Sozialer Wohnungsbau der 80er Jahre -Richard Rogers und Renzo Piano: Das Cenctre Georges Pompidou -Otto Wagner: Postsparkasse Wien Disc 2: -Frank Lloyd Wright: Die Johnson-Verwaltungsgebäude -Die Galleria Umberto I -Santiago Calatrava: Satolas-TGV - Der Bahnhof auf dem Land -Peter Zumthor: Die Felsentherme von Vals -Felix Duban: Die Pariser Kunsthochschule Disc 3: -Daniel Libeskinde: Das Jüdische Museum in Berlin -Charles Garnier: Die Pariser Opera Garnier -Le Corbusier: Das Kloster La Tourette -Antoni Gaudi: Die Casa Mila -Sullivan & Adler: Auditorium Building -Alvaro Aalto: Das Gemeindezentrum von Säynätsalo Disc 4: -Claude-Nicolas Ledoux: Die Saline von Arc-et-Senans -Pierre Chareau: Das Glashaus -Frank O. Gehry: Bilbao Guggenheim Museum -Jean Prouve: Dss Haus von Jean Prouve -Toyo Ito: Die Sendai-Mediathek -Die Abtei Sainte Foy de Conques Disc 5: -Die Alhambra von Granada -Das Haus Sugimoto -Adalberto Libera: Der Kongresspalast in Rom -Kenzo Tange: Das Yoyogi National Gymnasium -Andrea Palladio: Die Villa Barbaro in Maser -Zaha Hadid: Phaeno

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot